Heizregister

Product Categories

Kann kein wasserführender Kamin oder Einsatz aus unterschiedlichen Gründen installiert werden oder soll eine bereits vorhandene Feuerstelle mit einem Heizungsanschluss energetisch aufgewertet werden, empfehlen wir die Montage von einem Nachrüst-Wasserregister. Das Aufsteckwasserregister wird im oberen Bereich des Kamineinsatzes, über der Befeuerungstür angebracht. Es kann auf jeden Ofen aufgesteckt werden, sofern es der Platz zulässt. Alternativ gibt es das Standregister welches neben oder hinter ihrem Ofen aufgestellt wird. Die Leistung des Wasserregisters ist abhängig von der Leistung/ Grösse ihres Ofens und der Stärke der Befeuerung und variiert zwischen 7 und 12 kW. Diese Energie wird einem Pufferspeicher zugeführt und ermöglicht nebst der Wärmeverteilung durch das vorhandene Heizungsnetz eine kostengünstige Warmwasserbereitung.